Urwald-Lodges

Das Abenteuer Regenwald hautnah erleben!

Selva Bananito - Zimmer

Das namensgebende Gebrüll der Brüllaffen ist meist das erste Geräusch, das man morgens vernimmt, sobald die Sonne ihre ersten Strahlen über den vom nächtlichen Regen dampfenden Urwald schickt. Und schon kennt die Natur kein Halten mehr: Kreischende Aras über der Terasse, neugierige Tukane, die so nahe kommen, dass man sie beinahe mit einer der Bananen vom Frühstück füttern kann, das Summen und Sirren unzähliger Kolibris und der Duft verschiedenster exotischer Blüten sind nur wenige der Eindrücke, die einen überkommen sobald man morgens das Zimmer einer Urwald-Lodge verlassen hat.

Denn die sind sicherlich eine der aufregendsten und schönsten Möglichkeiten, in Costa Rica Urlaub zu machen. Rund 50% des Landes sind heute von Wäldern unterschiedlichster Art bewachsen, vom klassischen Trockenwald, über den Tief- und Hochlandregendwald, bis zum immergrünen Nebelwald, dessen Bäume die meiste Zeit des Jahres in den Wolken liegen. Über ein Viertel des Landesfläche stehen unter Naturschutz, und alle unsere Lodges arbeiten mit hohen Umweltschutzstandarts, um diesen Ansprüchen nach möglichst unberührter Natur gerecht zu werden.

Ist man einmal über das anfängliche Staunen hinweg, gibt es auf jeder der Lodges viel zu tun und entdecken. Ob ausgedehnte Wanderungen durch Flussbetten und über Trampelpfade auf der Selva Bananito Lodge (großes Bild oben), Vogelbeobachten auf der Laguna del Lagarto Lodge, Reittouren oder einfach in der Hängematte die Seele baumeln lassen und dabei dem Urwald lauschen – langweilig wird es ihnen sicher nicht!

Im nachfolgenden haben wir ihnen eine Auswahl der – unserer Meinung nach – schönsten Lodges zusammengestellt. Sollten Sie bereits andere kennen, zögern Sie nicht, uns danach zu fragen!

Laguna del Lagarto Lodge Veranda

Laguna del Lagarto Lodge Seit 20 Jahren ist diese Lodge bei uns der erste Anlaufpunkt nach der Landung in Costa Rica. Hier können Sie sich akklimatisieren, den Jetlag loswerden, den Regenwald kennenlernen und erste Eindrücke des Landes sammeln. Mehr…

Selva Bananito Tour

Selva Bananito Lodge Einige Kilometer von der karibischen Küste entfernt, überzeugt diese schwer zu erreichende Lodge durch ihr extrem nachhaltiges Konzept: Touren durch unberührten Wald, Gemüse aus eigenem Anbau, Strom nur aus Solarzellen. Mehr…

Pacuare Lodge Linda Vista Suite

Pacuare Lodge Inmitten eines Schutzgebietes erwartet Sie hier eine einzigartige Luxus-Lodge, die dennoch großen Wert auf Nachhaltigkeit legt. Die meisten Zimmer sind kleine, mit Hängebrücken verbundene Bungalows oberhalb des Rio Pacuare.  Mehr…

Esquinas Lodge

Esquinas Rainforest Lodge Diese Lodge liegt am Rande des Esquinas-Waldes – der in den letzten Jahren Stück für Stück von einem österreichischen Verein aufgekauft und zum Naturschutzgebiet erklärt wird (aktuell ca. 70km²). Im folgenden finden Sie genaueres zum Projekt. Mehr…

Sala de Danta

Danta Corcovado Lodge Auf der Osa-Halbinsel gelegen, ist diese simple, aber wunderschöne Lodge einer der letzten Orte, an denen Sie mit Glück das sehr seltene Totenkopfäffchen beobachten können. Die Zimmer sind weitgehend offen, für ein Schlafgefühl wie in der freien Natur. Mehr…

DanticaRoom

Dantica Lodge Im dichten, grünen und bergigen Nebelwald, in dem diese Lodge liegt, erfahren Sie die andere Seite des Landes: kühl, feucht, aber mit atemberaubenden Aussichten und der Chance, den berühmten Quetzal zu Gesicht zu bekommen. Mehr…