Hotel Belmar
Luxus im Nebelwald

Das Belmar gehört zu den exklusivsten Hotels des Landes und besticht durch hervorragenden Service und privat geführte Touren. Es besteht aus zwei reizenden Holzchalets mit schönen Innenräumen und Balkons und ist von einem der schönsten Nebelwälder Costa Ricas umgeben. Es beeindruckt mit seiner einmaligen Lage auf einer Anhöhe mit Blick auf den Golf von Nicoya. Stellen Sie sich vor, wie Sie vom Balkon aus mit Ihrem Lieblingscocktail in der Hand die untergehende Sonne und die sternenklare Nacht genießen. Es wurde erst kürzlich renoviert, um einen gehobenen Standard und ausgezeichneten Service bieten zu können.

Das Restaurant im Hauptgebäude serviert landestypische und internationale Mahlzeiten sowie das im Übernachtungspreis inbegriffene köstliche und gesunde Frühstück. Den Gästen stehen zudem ein gemütlicher Barbereich und eine separate Jacuzzi-Hütte im Garten zur Verfügung. Das Hotel liegt direkt neben den Nebelwaldreservaten Santa Elena und Monteverde, sodass Sie am Morgen und Spätnachmittag den unverkennbaren Rufen der Brüllaffen lauschen können. Das Hotel hat einen eigenen Guide, der auf Wunsch individuelle Touren durchführt. Während Ihres Aufenthalts im Belmar können Sie außerdem die Käsefabrik besuchen und an der zu Recht vielfach empfohlenen Sky Trek/Sky Walk/Sky Tram-Kombitour teilnehmen. Direkt am Parkplatz des zweiten Gebäudes beginnt ein reizender Wanderweg, den Sie sich ebenfalls nicht entgehen lassen sollten, und über den gesamten Hügel erstreckt sich eine wunderschöne Gartenanlage.

Ein Traum im Nebelwald für gehobene Ansprüche!